IT-Datenschutz & DSGVO

Die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) stellt wichtige technische Anforderungen an die Administration von Servern und Netzwerken.

Neben der Pflicht zur Dokumentation von Verarbeitungsverzeichnissen und Datenschutzfolgenabschätzungen gilt auch die grundsätzliche Umsetzung von technisch-organisatorischen Maßnahmen zur Sicherstellung von Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität eventuell nach den Normen ISO 27001 und BSI IT-Grundschutz. Maßnahmen für die IT-Sicherheit sind vielfach bereits Maßnahmen zur Sicherstellung des IT-Datenschutzes. Maßnahmen der IT-Sicherheit betreffen den Schutz von Unternehmensservern und -netzwerken. Maßnahmen des IT-Datenschutzes betreffen den Schutz personenbezogener Daten von Betroffenen.

thwien.de unterstützt Sie in der datenschutzkonformen Umsetzung auf Linux-Servern und auf Netzwerk-Hardware:

  • Verschlüsselung des Datentransports mit TLS und SSH
  • Verschlüsselung der Daten auf MySQL- und MariaDB-Datenbanken
  • Verschlüsselung der Daten auf Festplatten (AES-XTS)
  • Datenschutzkonforme HTTP-Header von Webservern
  • Datenschutzkonformes Löschen von Daten auf Festplatten und SSD
  • Redundante und georedundante Backupserver
  • Monitoring